Pressemitteilung: Ein Next Generation SoC wird die Apalis Computermodulfamilie erweitern

Montag, 9. März 2015

Icon for Apalis

Die Präsentation des neusten Tegra® TX1 System on Chip (Soc) von NVIDIA®, vorgestellt von ihrem CEO und Mitgründer Jensen Huang an der CES 2015 und die Live Demo des mit dem TX1 betriebenen Shield an der GDC 2015 sorgte hier bei der Toradex für Furore. Nie zuvor war es möglich, solch eine leistungsstarke Multi-Stream Video-, Grafik- und Datenverarbeitung mittels einer vollständig integrierter, CUDA® fähiger GPU auf einem winzigen ARM® basierten SoC zu performen.

Dank der gemeinsam genutzten Speicherarchitektur von CPU und GPU des Tegra TX1 ist der Datentransfer zwischen diesen Komponenten viel schneller als es je auf traditionellen PCs möglich war, denn dort werden die Daten zwischen CPU und GPU mittels dem mit tiefer Datenbandbreite arbeitenden PCIe ausgetauscht. Zudem rechnen wir damit, dass die vollständig integrierte und programmierbare GPU weitgehend auch für rechenintensive Aufgaben, welche bisher vorwiegend diskreten FPGAs und DSPs vorbehalten waren, gebraucht werden kann. Dies wird die Komplexität und die Kosten von zukünftigen Designs senken. 

Wir von der Toradex sind enorm engagiert, neue und grossartige Technologien voran zu treiben und auf den Markt zu bringen. So wird zum Beispiel der TX1 unseres Partners NVIDIA für unsere Kunden dank den pinkompatiblen Apalis- und Colibrifamilien ohne Mehraufwand nutzbar sein. Toradex Kunden, die momentan Produkte unserer NVIDIA® TEGRA® oder NXP®/Freescale i. MX basierten Apalis Familie im Einsatz haben, werden bald die Möglichkeit haben auf ein spannendes Next-Generation-Modul mit besserer Perfomance und mehr Funktionen upgraden zu können. Unser geplantes Apalis Computermodul wird nebst anderen Interfaces mit grosser Wahrscheinlichkeit die folgenden Interfaces zur Verfügung stellen: Bis zu 4xUSB 3.0, 2xCAN, SATA, 1x4 PCIe, Gbit Ethernet, Display Port, eDP, HDMI, LVDS, bis zu 41 GPIOs (3.3V), bis zu 6 Kamera Interfaces, 4x UARTs, I2C, SPI, 2x UHS SD Card.

Weitere Informationen werden in Kürze auf www.toradex.com publiziert.

#Apalis ARM Family #ARM based Development #ARM Cortex™-A9 #Colibri ARM Family #Computer on Module #NVIDIA® Tegra™ #NXP®/Freescale i.MX6