Neuer Release:
TorizonCore 5.1.0-devel monatlicher Release für Dezember

Dienstag, 15. Dezember 2020
Torizon

 

Torizon

Der monatliche Release für Dezember des TorizonCore 5.1.0-devel-202012 für die System on Modules von Toradex steht ab sofort zum Download bereit.


Highlights:

  • Zu Evaluierungszwecken können die Device Tree Overlays mittels einer Textdatei overlays.txt im TorizonCore angewendet werden.
    Dies ist ein benutzerfreundlicher Ansatz für Entwickler in der Prototyping-Phase, da sie so die TorizonCore Builder Steps überspringen können. Wir empfehlen Ihnen allerdings dringend, nach der ersten Evaluation zu den Device Tree Overlays mit dem TorizonCore Builder zu wechseln, da dies Ihre Entwicklung später positiv beeinflussen wird.
  • HDMI Firmware kann via OS Updates aktualisiert werden
    Die HDMI Firmware ist ein Teil der Software, die auf einigen i.MX 8-basierten SoMs zusammen mit dem Boot Container angewendet wird. Da es direkt von NXP zur Verfügung gestellt wird, benötigt es regelmässige Updates. Es ist zu erwarten, dass dieses Feature unseren Kunden transparent mittgeteilt wird.
  • Verbesserte Kernel-Konfiguration für Real-Time (PREEMP_RT) Builds
    Der PREEMPT_RT Patch verbessert den Linux Kernel (präemptives Multitasking). Dadurch werden Soft Real-Time Tasks besser verarbeitet. Wir stellen Builds mit diesem integrierten Patch zur Verfüfung. Zudem änderten wir bestimmte Konfigurationen zur Verbesserung der Real-Time-Performance.
  • Die Firmware von verbreiteten Wi-Fi Adaptern wurde zum Base Image hinzugefügt
    Dies verbessert das Benutzererlebnis bei Verwendung von eigenen Adaptern. Falls Ihr Adapter noch nicht unterstützt wird, können Sie uns das gerne mitteilen.
  • Portainer Container aktualisiert auf Portainer CE 2.0.0
    Portainer ist ein Container Manager, der neuen Kunden dabei hilft, Container mittels einem leicht veständlichen GUI auszuführen. Wir aktualisierten den Portainer auf die aktuellste Version 2.0.0. Diese ist ab sofort auf unserem TorizonCore with Evaluation Containers Image vorinstalliert.
  • Weston Touch Calibrator Container verschoben zu Debian Bullseye
    Im Betrieb hat dieses Update keinen Einfluss auf die Verwendung des Containers. Wir empfehlen, dass Sie die Bullseye-Version aller Toradex Debian Containers for Torizon verwenden, inklusive Weston Touch Calibrator.
  • Verbesserte Sicherheit der Container, bei welchen der Benutzer von Torizon ohne Root-Rechte auf die Hardware Interfaces zugreifen kann
    Auf dem TorizonCore Host - also ausserhalb der Container - limitieren wir den Hardware-Zugriff auf bestimmte Benutzer, die über keine Root-Rechte verfügen, so dass nicht zwangsläufig der Root-Benutzer verwendet werden muss. In unseren Debian Containern für Torizon empfehlen wir die Verwendung des Benutzers torizon, welcher über die nötigen Berechtigungen verfügt und somit ebenfalls auf die Verwendung des Root-Benutzers für die Ausführung dieser Container verzichtet werden kann. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Hardware Access Section des Torizon Best Practices Guide.
  • Verschiedene Bug Fixes

Die monatlichen Releases sind Vorabversionen. Das heisst, sie sind möglicherweise geeignet für Ihre Entwicklung, können jedoch noch Bugs oder andere Probleme aufweisen. Erfahren Sie mehr über unsere Release-Arten in unserer Embedded Linux Support Strategy.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Release Notes.


Starten Sie jetzt mit Torizon

Ähnliche News

Latest News

Donnerstag, 8. Juli 2021

New Release:

TorizonCore 5.3.0 Quarterly Release
Donnerstag, 8. Juli 2021

New Release:

5.3.0 release of Toradex Easy Installer for i.MX based and Apalis TK1 modules
Donnerstag, 8. Juli 2021

New Release:

Toradex BSP Layers and Reference Images for Yocto Project 5.3.0 Quarterly Release
Have a Question?