Neuer Release: 2.8b6 Embedded Linux BSPs für die Apalis- und Colibrimodule

Donnerstag, 11. April 2019

Linux

Der 2.8b6 Release der Embedded Linux® BSPs für die Apalis- und Colibrimodule steht ab sofort zum Download bereit.

Die wichtigsten Features und Bug Fixes in diesem Release sind:

      • Boot Logo ist auf dem HDMI Output verfügbar (Apalis/Colibri iMX6)
      • CAN Interface ist im Colibri Evaluation Board Device Tree aktiviert (Colibri VF50/VF61)
      • Aktualisierung der libgstnvegl und libgstomx-0.10 auf L4T R21.7 für Apalis TK1
      • Wechsel von CRDA zu In-Kernel für die Wi-Fi Regulatory Domain Database
      • Problem bei Suspend/Resume behoben (Colibri iMX6ULL/iMX7)
      • Problem im Kernel behoben beim Verbinden mit Bluetooth von Android
      • Temperaturauslösepunkte bei en NXP basierten Modulen aktualisiert
      • Iptables Support
      • Problem bei der USB OTG High-Speed Host Funktionalität behoben (Apalis TK1)

Weitere Infos zu diesem Release finden Sie in unseren Release Notes.

Informationen zum Download

  • Sie können die Embedded Linux Images und BSP von unserer Linux Software page auf unserer Developer Website herunterladen
  • U-Boot, Linux Kernel Sources und OpenEmbedded Metadata sind verfügbar unter http://git.toradex.com/
#Embedded Linux #NVIDIA® Tegra™ #NXP® i.MX6 #NXP® i.MX6ULL #NXP® i.MX7 #NXP® Vybrid™