Rücksendebefugnis

Rücksendebefugnis

Toradex unterhält einen RMA Prozess, um Produktreklamationen zu erfassen und zu bearbeiten.

Unser Prozess ist wie folgt:

  1. Bitte das RMA-Formular ausfüllen und absenden. Um Ihre Garantie- bzw. Gewährleistungsansprüche überprüfen zu können, geben Sie bitte die Seriennummer(n) der beanstandeten Produkte an.
  2. Toradex wird Ihre RMA Anfrage überprüfen und, falls nötig, Ihnen eine RMA-Nummer mit einer  ausführlichen Anleitung, wie und wohin Sie das Produkt an uns zurücksenden können, zukommen lassen.

Toradex informiert Sie innerhalb von 10 Werktagen nach Empfang Ihrer Rücksendung, ob das Produkt unter Garantie bzw. Gewährleistung ist.

Sollte dies der Fall sein, besteht eine der folgenden Möglichkeiten:

  • Rücksendung des reparierten Produkts
  • Rücksendung einer Ersatzlieferung
  • Reduktion des Kaufpreises einer Neubeschaffung entsprechend dem Wertverlust des betroffenen Toradex Produktes

Falls die retournierte Ware nicht der Garantie unterliegt, gehen die Reparatur- und Rücksendungskosten nach Rücksprache mit Ihnen zu Ihren Lasten.