Product Change Notification (PCN) Strategie

Einleitung

Toradex legt großen Wert auf die langfristige Verfügbarkeit der Produkte. Trotz eines sehr sorgfältigen Evaluierungsprozesses für Hard- und Softwarekomponenten kann es sein, dass Toradex gezwungen ist, Ersatzteile zu verwenden, die nicht zu 100% ersetzt werden können.

Die folgende Seite beschreibt die PCN-Richtlinie für Toradex Hardware-Produkte und für Toradex Software-Produkte.

Validierungspflicht des Kunden

Die Embedded-Computing-Lösungen von Toradex ermöglichen eine schnelle Time-to-Market durch die Wiederverwendung weit verbreiteter Plattformen, die rund um die Uhr in Tausenden von Anwendungen laufen.

Da die Hardware- und Softwareprodukte von Toradex jedoch nur ein Teil des Endprodukts sind, kann Toradex keine Verantwortung für die Eignung oder Zuverlässigkeit des Kundenprodukts übernehmen. Daher ist der Kunde verpflichtet, die beabsichtigte Kombination von Toradex Hardware und Toradex Softwareprodukten auf dem Zielsystem vollständig zu testen. Die zu validierende Software muss den kompletten Stack enthalten (z.B. die Kombination aus Bootloader, Betriebssystem und Anwendung).
Kunden dürfen nur eine vollständig validierte Kombination aus Toradex Hardware und Toradex Softwareprodukten in der Serienproduktion einsetzen.

Hardware Produkte

Produkt versus Produkt-Version

Während ein Hardware-Produkt durch einen gemeinsamen Namen und seine ersten vier Ziffern in der Produktnummer (PN) definiert ist, wird die Hardware-Produktversion in den letzten vier Ziffern der PN angezeigt und kann sich im Laufe der Produktlebensdauer ändern.
Die Obsoleszenz von Schlüsselkomponenten kann beispielsweise eine neue Produktversion des Hardwareprodukts erforderlich machen. Dies ist der Fall, wenn es kein angemessenes technisches Ersatzteil gibt, das die gleiche Form, Passform und Funktion gewährleistet, oder wenn die Änderung die Qualität oder Zuverlässigkeit des Produkts beeinträchtigen kann. Dies wird gemeinhin als " major change " bezeichnet und führt zu einer neuen Produktversion.

Beispiele:

  Produkt Produkt-Version
Produktname Colibri iMX6ULL 512MB WB IT Colibri iMX6ULL 512MB WB IT V1.0A
Produktnummer 0040 xxxx 0040 1000
Produktname Iris Carrier Board Iris Carrier Board V1.1B
Produktnummer 0135 xxxx 0135 1101

Product-Version-Wechselprozess

Beginnend mit dem Sample Product Status hält sich jede Produkt-Version an folgendes Prozessschema:

Sample Product

Ein Sample Product kann entweder ein komplett neues Produkt oder eine aktualisierte Version eines bestehenden Produkts sein. Die Produkte in diesem Zustand sind noch nicht vollständig von Toradex validiert und können ohne vorherige Ankündigung von Toradex geändert werden.

Volume Product

Produkte im Volume Product Status sind von Toradex vollständig validierte Produkte und werden empfohlen für Volumen-Produktion. Unsere Kunden werden über Änderungen vorinformiert via Product Change Notification (PCN).

Evaluation Product

Produkte im Evaluation Product Status sind Hilfsprodukte, die für Entwicklungszwecke empfohlen werden. Beispiele für solche Produkte sind Evaluation Boards und Kameraadapter. Diese Produkte sind nicht für den Einsatz in der Serienproduktion vorgesehen. Daher können diese Produkte ohne vorherige Ankündigung geändert werden und Toradex garantiert keine Mindestverfügbarkeit.

Product Change Notification (PCN)

Produkt-Versionen im Product Change Notification (PCN) Status sind für den Übergang in den End Of Life (EOL)-Zustand vorgesehen.

Vor dem Kauf von Produkten in diesem Zustand werden die Kunden gebeten, die im PCN-Dokument angegebenen Änderungen und Verfügbarkeiten zu überprüfen. Dieses Dokument wird auf zwei Arten veröffentlicht: Zum einen wird im Toradex Developer Center unter dem jeweiligen Produkt im Reiter "Product Revision History" das PCN aktiv per E-Mail an alle Kunden versendet, die das betroffene Produkt innerhalb der letzten 36 Monate erhalten haben.
Das PCN-Dokument enthält alle relevanten Informationen bezüglich des Zeitplans, der Beschreibung und der voraussichtlichen Auswirkungen der für die Produktversion geltenden Änderungen.

Für Volume Products, versucht Toradex einen einfachen Übergang zur neuen Produktversion durch folgende Maßnahmen zu gewährleisten:

  1. Wann immer möglich, bemüht sich Toradex, eine 6-monatige Last Time Buy (LTB) Option für die alte Produktversion anzubieten. Unter bestimmten Umständen kann die Verfügbarkeit von Rohmaterial jedoch begrenzt sein, und für solche Fälle behält sich Toradex das Recht vor, die jeweilige Produktversion unter Allokation zu setzen.
  2. Das Last Time Ship (LTS) Datum, die das späteste Lieferdatum der alten Produktversion angibt, liegt mindestens weitere 3 Monate nach dem Last Time Buy.
  3. Samples von neuen Produkt-Versionen stehen den Kunden zu Test- und Validierungszwecken zur Verfügung, es sei denn, das Produkt selbst wird auf End of Life (EOL) umgestellt.

Für Evaluierungs- und Musterprodukte müssen die Kunden Folgendes wissen:

  1. Weder die LTB, noch die LTS-Option wird angeboten
  2. Der verfügbare Lagerbestand wird verkauft, bis er aufgebraucht ist.

Software Produkte

Toradex fügt ständig neue Funktionen hinzu und verbessert seine Software, einschließlich Bootloader, Betriebssysteme, Libraries und Tools. Alle Änderungen einer bestimmten Softwareversion werden im jeweiligen Change Log des Softwareprodukts dokumentiert. Die jeweils gültige Software-Versionskonvention ist auf dem Toradex Developer Center dokumentiert. 

Bitte kontaktieren Sie unseren Technischen Support, falls Sie Fragen dazu haben.

Produkt-Versionswechsel

Toradex publiziert die Roadmap seiner Software Products im Software-Teil der Toradex Developer Website.

Windows CE / Windows Embedded Compact

Die Windows Embedded Compact BSP Roadmap kann im Windows Embedded Compact Teil der Toradex Developer Website gefunden werden, indem das jeweilige BSP ausgewählt wird. Die Roadmap ist dann unter “Release Roadmap” zu finden.

Embedded Linux

Die Embedded Linux BSP Releases sind im Linux Software Release Teil der Toradex Developer Website dokumentiert.

Toradex bietet zudem eine Übersicht über die Embedded Linux BSP Support Strategie auf der Toradex Developer Website.